Programm

13.00 Uhr Begrüssung

13.35 Uhr Wabe 3 – Stadtfrühling aus der Bienenperspektive
Anna ist Stadtimkerin und lebt zu 100% von und für die Bienen. Weshalb Stadtbienen gesünder sind,
erfährst Du aus erster Hand. (Vortrag in einem Raum der Kalkbreite)

14.25 Uhr Kalkbreite – Oase zwischen Strassen und Gleisen
Die Wohnbaugenossenschaft über dem Tramdepot sprüht vor Lebensfreude. Fred nimmt Dich mit
auf einen Rundgang und erläutert, wie Wohnen neu gedacht wurde.

15.40 Uhr Blumerei – Frühlingsblüten nonstop
Annina bezieht ihre Blumen nicht aus einem holländischen Treibhaus. Mit bewusstem Einkauf und
einigen Tricks kann sie sogar den blütenlosen Winter überlisten.

15.50 Uhr Fussgang – taufrische Entdeckungen zwischen Beton und Pflaster
André kartografiert für Grün Stadt Zürich Tierpopulationen. Entdecke auf einem Spaziergang
zwischen Hardplatz und Hardturm die unscheinbaren BewohnerInnen dieser Stadt.

17.20 Uhr Hardturmbrache – Abbruch oder Aufbruch?
Als überdimensionierte Stadionträume platzten, blühten neue Zwischennutzungspläne auf. Lolo zeigt,
welche neuen Projekte auf dem einstigen Fussballrasen umgesetzt wurden.

18:00 Uhr Ende oder Open End und Erfahrungsaustausch auf der Stadionbrache. Wer Lust hat, kann sich ein Nachtessen selber zubereiten.